Uta Ramme

Uta Ramme

"Ein Unternehmer, der selbst von seinem Tun inspiriert ist und auch andere dafür begeistern kann, ist für mich die Grundlage nachhaltigen Unternehmenserfolgs. Kennen Sie Ihr ‚Warum'? Das herauszuarbeiten ist Kern meiner Arbeit."

  • Jahrgang 1971
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Außenhandel
  • 3 Jahre Erfahrung im Marketing mit Personalverantwortung im Kulturbereich
  • 3 Jahre angestellte Unternehmensberaterin für Organisationsentwicklung
  • Seit 2001 selbstständige Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Entwicklung organisationaler und individueller Perspektiven, Personal Coaching, Kultur- und Leitbildentwicklung
  • Freie Mitarbeiterin bei orgalean mit den Schwerpunkten Change und Know-how
  • Was bedeutet Erfolg für dich?

    "Erfolg ist für mich mehr als nur die Erreichung eines vorher festgesteckten Ziels. Erfolg ist ein subjektives Gefühl, das vor allem dann entsteht, wenn alle Beteiligten den Endzustand als Gewinn wahrnehmen, d.h. der Erfolg nicht auf einem Kompromiss beruht."

  • orgalean will Unternehmen besser machen. Was heißt das?

    "Unternehmen haben für mich zwei Funktionen: erstens sollten sie mit Ihrem Tun der Welt einen Mehrwert bringen und zweitens sollten Sie den Menschen die Möglichkeit geben, sich sinnvoll zu betätigen. Bekommen die Menschen die Möglichkeit, sich in der Organisation zu entfalten und eigenverantwortlich nach ihren Möglichkeiten zu agieren, bringen Sie außerordentliche Leistung. orgalean hilft, die dafür notwendigen Rahmenbedingungen zusammen mit dem Kunden zu erarbeiten."

  • Was macht dir an deiner Arbeit besonders Spaß?

    "Den Agierenden in den Unternehmen Mut zu machen, mit ihnen und selbst neu zu denken, durch Perspektivwechsel neue Möglichkeiten zu sehen und zu entdecken und die Menschen für ihr Tun zu begeistern.

  • Wodurch unterscheidet sich orgalean von anderen Unternehmensberatungen?

    "Die Mitarbeiter von orgalean sind alles ehemalige 'Operative'. Sie kennen die Situation der zu Beratenden, sodass die notwendige Empathie und ein Verstehen der betroffenen Personen möglich sind. Die eigene Erfahrung gekoppelt mit Wissenserweiterung bietet die besondere Beratung. Damit entsteht auch eine Leidenschaft für die Sache. Der wirkliche Wunsch, eine praktikable Lösung zu finden, die sich immer an dem umzusetzenden Ziel orientiert. Vor allem aber macht es Spaß mit orgalean zusammen zu arbeiten!"

Robert Freier

Robert Freier über Uta Ramme:
"Uta arbeitet gerne in den großen Zusammenhängen, sie erforscht und erklärt das 'Warum' hinter dem 'Was': Von welchen Idealen und Visionen sollen sich Menschen leiten lassen, um so zu werden, wie sie sein möchten?"

Andreas Tietz

Andreas Tietz über Uta Ramme:
"Wenn ich mich auf Uta‘s Ideen und Emotionen einlasse, sind sie immer ein Gewinn, auch wenn ich nicht alle Thesen teile."